Ist es möglich, Haustüren zu kaufen?

Timon Giebel

"Ja, aber es ist sehr teuer und in der Regel eine große Investition".

Ich erfinde das nicht. Es ist die Wahrheit. Der Preis für eine dieser hochwertigen Haustüren liegt bei mehr als 50.000 €. Der Verkauf kann lange dauern und der Preis könnte steigen, da sie nicht in großen Geschäften verkauft werden. Aus diesem Grund ist es sehr schwierig, einen guten Preis zu bekommen. Und das mag sehr wohl beachtlich sein, im Vergleich mit Kosten Trennwand Es gibt viele Verkäufer dieser Türen in Deutschland, die sie im Internet für rund 100 € verkaufen, aber selbst dieser Preis ist viel zu teuer. Meine Geschichte über die Tür: Als ich in der High School war, hatte ich eine alte Tür in unserer Wohnung, die durch das Wetter völlig zerstört war. Ich konnte die Tür nicht vollständig retten. Heutzutage ist es fast wie eine neue Tür, die nicht repariert werden muss. Also war mein erster Schritt nach dem Kauf einer Tür, sie in die Recyclingabteilung zu bringen. Die Tür ist fast vollständig zerstört, aber sie ist trotzdem sehr nützlich im Haus. Also beschloss ich, eine neue Tür zu bauen, die noch besser ist als die alte. Die Tür in meiner Geschichte heißt'Happenstütz'. Ich hatte vorher eine andere Tür gemacht, die ungefähr die gleiche Größe wie die'Happenstütz' hatte. Diese Tür war zu schwer und schwer zu bedienen. Als ich auf die Idee kam, eine kleinere Tür zu bauen, war ich so aufgeregt, dass ich eine Weile nicht stehen blieb. Nach ein paar Wochen fing ich an, mir den Markt anzusehen und fand eine Tür, die der Happenstütz sehr ähnlich war. Diese Tür war sehr günstig und war auf dem Markt für €. Genauso ist Haustüren einen Anlauf wert.

Ich habe es gekauft.

Als ich die Tür zum ersten Mal öffnete, war es nur ein weißer Metallrahmen mit einem Metallrahmen. Die Tür ist ziemlich breit (fast 40 cm). Ich konnte nichts sehen und die Tür nicht leicht öffnen. Ich stellte die Tür in die Ecke und schaute auf den Türrahmen. Das war mein erster Eindruck von der Tür.